Neu im Sortiment:

Fendant sans Culotte AOC du Valais 2016

sehr komplexer Fendant, floral und fruchtig verspielt, exotische Noten von Ananas und Mango,...

15,80 €*

Inhalt: 0.75 Liter (21,07 € * / 1 Liter)

Osé Rosato di Merlot Ticino Doc 2016

Sichtprobe Lachsrosa Geruchsprobe Intensives Bouquet mit blumigen Noten nach weissen...

18,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)

Mauler Cuvée Bio Brut

Der Bio brut mit einem großen Anteil Chardonnay reift mehr als 20 Monate auf der Hefe....

19,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (25,33 € * / 1 Liter)

Unsere Bestseller:

Fendant du Valais AOC Blanc d'Amour 2016

Über den Wein Durch den Schutz der umliegenden Berge ist das Haupttal des oberen Wallis,...

ab 11,20 €*

Inhalt: 0.75 Liter (14,93 € * / 1 Liter)

Fendant de Sion AOC "Les Mazots" 2016

Auszeichnungen: Silbermedaille Mondial du Chasselas Aigle Juni 2015 Grand Prix du Vin...

12,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 € * / 1 Liter)

Aigle Les Murailles AOC Chablais 2015

Auszeichnungen La Sélection, Basel 2016, Silber Grand Prix du Vin Suisse 2016: Gold...

23,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 € * / 1 Liter)

Schweizer Weine

Die Schweiz gehört mit lediglich 15.000 Hektaren Rebfläche zu den kleinsten, gleichzeitig aber auch zu den vielfältigsten Weinbauländern der Welt. Die Jahresproduktion beläuft sich auf durchschnittlich 1 Mio. Hektoliter.
Der Weinbau der Schweiz ist ein Spiegelbild der kulturellen Gegebenheit: Drei große Landessprachen - Französisch, Deutsch und Italienisch - unterteilen das kleine Land in drei Kulturräume.

Die Deutschschweizer Rebgebiete befinden sich - genau wie jene des Burgunds - zwischen dem 46. und dem 48. Breitengrad. Schon rein klimatisch gesehen sind also die Voraussetzungen, um hervorragende Weine hervorzubringen, absolut gegeben - und auch die Böden sind prädestiniert für überdurchschnittliche eigenständige Gewächse.

Die Vielfalt auf kleinstem Raum spiegelt sich auch in den angebauten Rebsorten. Nicht weniger als 50 werden in der ganzen Schweiz kultiviert, ein Angebot, das den Weinkenner zu spannenden Entdeckungen einlädt.
Oft liegen die Rebberge in schwer zugänglichen, aber reizvollen Steillagen. Es versteht sich von selbst, dass hier nur von Hand gearbeitet werden kann und somit kaum preiswerte Weine geerntet werden können. Hier ist nur kompromissloser Qualitätsweinbau rentabel.

Die Firma Lionhouse ist einer der größten Anbieter von Schweizer Weinen außerhalb der Eidgenossenschaft. Lionhouse bietet über seinen Onlineshop Schweizer Wein aus allen vier Landesteilen an, wie Fendant, Dôle oder Merlot aus dem Tessin. Der Versand der Schweizer Weine ist innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Entdeckungsreise durch die Schweizer Weinwelt.